REFERENZ:

Auch Oberstoani Fritz Willingshofer war bei der Premiere mit dabei:

 

Der NOSTE is a Hammer! Musiker,Sänger, Komiker,Blödler, Sprachentalent uvm. Ich bin begeistert!

 Überhaupt hat mich die gesamte Show sehr beeindruckt, durch die sehr stilvolle und treffende Moderation von Bernd Pratter, aber auch das Zusammenspiel mit dem Trio "Styria West" und die mehrstimmigen Gesangseinlagen!

 

 Ich gratuliere euch zu dieser neuen Unterhaltungsformation und wünsche euch weiterhin viel viel Erfolg!!

 

Liebe Grüße Euer "alter" Stoani Fritz

 

Auch Erfolgskomponist Walter Wessely war von der Darbietung mehr als begeistert.  

Das Programm „G´sund Loch´n“ war insofern positiv vorbelastet, als es sich bei den Protagonisten – sprich Darstellern und Ausführenden – um medial höchst erprobte Leute handelt. Die Kombination aus professioneller Moderation, gewürzt mit einer Riesenportion Sprech – und Sprachwitz, eines Bernd Pratter und der Musikalität, Schauspielkunst und Pointenbegabung eines „Noste“ Manfred Obernosterer hätte bereits für einen absolut unvergesslichen Abend gesorgt. Dazu kommt jedoch noch eine „auf den Punkt“ zusammen geprobte und harmonierende Band, die mit teilweise 5-stimmigem Satzgesang, perfekter musikalischer Darbietung und einem Livesound der definitiven Extraklasse aufwarten konnte.

In einer Zeit, in der auf den Livebühnen der mittleren und kleinen Unterhaltungsszenerien fast nur noch mit Halbplayback und  technischen Hilfsmitteln gearbeitet wird, ist es umso wohltuender und unterhaltsamer, echte Livemusik zu erleben. 

In einer rasanten Abfolge lösen sich kurze Bühnensketche, Kostümwechsel, gespielte Witze, zweitkritisch-humorvolle Dialoge und exzellent dargebotene Musikstücke (auch diese zum Teil mit speziell zugeschneiderten Texten) ab, sodass das Publikum mit teilweise frenetischem Applaus manchmal beinahe für Zwangspausen sorgt. So war es auch kein Wunder, dass das Ensemble am Schluss unter minutenlangen Standing Ovations zu mindestens fünf Zugaben gebeten wurde.

Das System dieser Veranstaltungsreihe ist bisher in dieser Form neu, denn alle aufgezählten Komponenten unter einen Hut zu bringen ist wahrlich eine Herausforderung. 

Wenn man die Reaktionen des Publikums auf die gut ausgedachte Abfolge der Sketche, Lieder, gespielten Bühnenwitze sowie auch die von „Noste“ wirklich hervorragend gespielten Imitationen einiger „Szenestars“ betrachtete, konnte man sofort sehen, dass hier der Unterhaltungsnerv der Menschen voll getroffen wurde.

Alles in allem: Eine hervorragende Idee, ein ebensolches Konzept mit hochkarätiger Besetzung und großem Unterhaltungswert, ohne dabei unter die Gürtellinie oder ins Niveaulose abzudriften. Für mich eine eindeutige Empfehlung an alle Leute, die etwas für „g´sundes Loch´n“ übrig haben. Und das sind, soweit ich weiß, eigentlich alle.

 

Extra aus Kärnten angereist zur Premiere - Musiklegende Hubert Urach von den orig. fid. Lavanttalern – auch er konnte einige Lachtränen loswerden…

 

„Respekt und herzliche Gratulation zu eurem Projekt und zur Idee 

,,Gsund Lochn ``.

Mit dieser Art von Humor, mit Noste dem ,,Villacher Faschingsstar`` und die  Qualität der musikalischen Darbietungen von euch, sind wohl eine Bereicherung für die gesamte Unterhaltungsbranche.

 

Spaß, Humor und Unterhaltung pur, lachen ohne Ende, machen eure Auftritte zu einem unvergesslichen Erlebnis, wo man die Alltagssorgen vergessen kann und das Leben zum Vergnügen wird. Es ist ein Pflichttermin für alle, die herzhaft lachen wollen.